Schlappschwanzes Abtreibungen

Schlappschwanzes Abtreibungen
Ich muss es als geil bezeichnen, wenn Männer ihre Töchter abtreiben und die Söhne dann keine Frau finden.
Ich muss es als geil bezeichnen, wenn Männer ihre Töchter abtreiben und die Söhne dann keine Frau finden.

In Indien kaufte ein Dorf eine Frau, die einen der Jungs heiratete und sieben weiteren als Sexsklavin diente. Für die nächsten 20 bis 30 Jahre werden vielerorts in Asien rund 20% der Männer alleine bleiben. Das wir ein paar Vergewaltigunen und Schlägereinen geben.

Aber selbst als Zwangszöllibatler habe ich null Mitleid mit solchen Schlappschwanz-Affen. Ich stimme für eine Zwangsheirat der Söhne mit ihren Vätern. Wer unterstützt meine Initiative bei der UNO Bevölkerungskontrolle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.